Inside-Out-Project_HTH(c)OLAF-MALZAHN-(4)

Inside Out

116 Portraits und eine Holstentorhalle

Die Lübecker Fotokünstlerin Anja Doehring hat das internationale Kunstprojekt „Inside Out“ nach Lübeck geholt und dafür über 250 Hochschulangehörige und Musikausübende porträtiert. Die MHL, die Technische Hochschule, die Universität zu Lübeck und BioMedTec Management wollen mit der Ausstellung gemeinsam zeigen, dass sie auch im Lockdown präsent sind und Forschung und Lehre an den Hochschulen weitergehen. Die vier Meter langen und zwei Meter breiten Banner sind nun Teil des Stadtbildes.

Photo Credits: ANJA DOEHRING , Olaf Malzahn

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on xing
Team-Meeting 26.03.20 ZOOM

Digitale Chorprobe – Online-Kursplan der „Tontalente“

„Wir brauchen gute Nachrichten und schöne Momente, die glücklich machen“, sagen Ann-Kristin Kröger und Fabienne Haßlöwer vom Verein Tontalente, der Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus unterschiedlichen Kulturen durch Musik verbindet. Gerade jetzt sei ein guter Zusammenhalt der Gesellschaft wichtiger denn je. Deshalb hat das Team von Tontalente einen Online-Kursplan aus bestehenden und neuen Angeboten entwickelt, der vom 6. April bis zunächst 31. Mai gilt – auch für die, die kein Instrument zuhause haben und trotzdem Musik machen wollen. „Wir möchten uns auf unserer Plattform mit Leuten treffen und mit ihnen Musik machen, dabei gemeinsam Spaß haben und die vielen Möglichkeiten der digitalen Welt erforschen“, so die Sängerin und Musikpädagogin Fabienne Haßlöwer weiter, die bei Tontalente auch für die Projektplanung zuständig ist.  tontalente.de

Photo Credits: 2 Tontalente

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on xing
bf050143ccfbb25634bfe8dc2cb38d621585817785

Mit dem Quad über die Radwege

Ein Quad war in der Stadt unterwegs. Sein Auftrag: Die Radwege der Stadt untersuchen und Schäden zu dokumentieren. Diese sollen dann behoben werden.

Der TÜV Rheinland/Schniering GmbH hat Anfang April messtechnisch den Zustand des Radwegenetzes der Hansestadt Lübeck erfasst. Oberflächenschäden, Netzrisse, und Unebenheiten werden dabei mit komplexer Lasertechnologie und speziellen Kameras aufgenommen. 

Ein entsprechend ausgestattetes Quad-Messfahrzeug hat aus diesem Grund die rund 210 Kilometer Radwege in der Hansestadt befahren. Die Zustandserfassung der Radwege bildet zusammen mit der Zustandserfassung der Gehwege, die noch vor dem Sommer 2020 ausgeführt werden soll, die Grundlage für den Aufbau des Erhaltungsmanagements „Nebenflächen“. Sie liefert objektive Daten für die Entscheidung über Ausbau- oder Erhaltungsmaßnahmen.

Die Ergebnisse werden voraussichtlich zum Sommer vorliegen.

Photo Credits: A.STENEBERG

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on xing
IMG_6928

s-Corner – gegen Corona

Werbung 

Es sind der lockere Umgang, die jungen Berater, das coole Design, was die Sparkassentermine im S-corner so anders macht. Und auch wenn die Tür an der Breiten Straße momentan zu ist: Es geht natürlich weiter – mit einem neuen Projekt: #cornergegencorona.

Der Start des neuen Teams im S-corner mitten in der Corona-Krise ist gleich eine Herausforderung. Die neuen Gesichter im S-corner gehören Maja und Dominik und sie bieten mit der jungen Filiale der Sparkasse zu Lübeck einen anderen Zugang zu den Leistungen als üblich.

„Natürlich begrüßen wir unsere Kunden normalerweise gern hier im S-corner, wir bevorzugen aktuell aber den alternativen Weg – am Telefon oder digital“, beschreibt Maja, wie ihre Kunden zu ihnen kommen. Selbstverständlich gibt es hier alle Leistungen der Sparkasse zu Lübeck, aber eben noch eine ganze Menge mehr. „Wir wollen aber auch feiern und planen eine Party nach der Krise – wie auch immer die aussieht“, heißt es.

Und der S-corner unterstützt die lokale Wirtschaft: „Wir haben da ein ganz eigenes Instagram-Projekt: Mit #cornergegencorona vernetzen wir unsere Unternehmen hier vor Ort.“ #supportyourlocal also ganz praktisch: Wer die Unternehmen seiner Nachbarschaft unterstützen will, wird mit diesen beiden Hashtags fündig.

Breite Straße 18 – 28 | Lübeck

0451 147-651 & 652 | s-corner.de

insta: scorner.luebeck | fb: S-corner Lübeck

Photo Credits: S-corner

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on xing