Foto: © Olaf Malzahn

Musik zum Kennenlernen

"Inside Music": Digitale Einführungen zu musikalischen Werken

Für die jungen Musiker:innen des Jugendsinfonieorchesters bestand nahezu eineinhalb Jahre lang nicht die Möglichkeit, gemeinsam zu musizieren oder aufzutreten. Auch der Musikunterricht in den Schulen wurde ausgesetzt. Mit dem Projekt »Inside Music« bekommen die Jugendlichen nun wieder die Gelegenheit, sich sowohl praktisch als auch theoretisch mit Musik zu beschäftigen und diese Erfahrungen weiterzugeben.

Über mehrere Wochen hinweg haben sie sich in zwei Kleingruppen mittels digitaler Treffen intensiv mit Mendelssohn-Bartholdys und Boccherinis Werken beschäftigt. Dabei widmeten sie sich verschiedenen Fragestellungen: Was macht diese Musik mit mir und was mache ich mit der Musik? Welche Assoziationen ruft sie hervor, welche Bilder entstehen? Welche musikalischen Mittel führen bei mir zu diesen Wahrnehmungen?

Erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit werden zwei Videoclips zu Felix Mendelssohn-Bartholdys »Hebriden-Ouvertüre« und Luigi Rodolfo Boccherinis »Flötenquintett Op. 17, Nr. 1« sein, die auf der Website des Theater Lübeck unter Jung plus X sowie auf dem Youtube-Kanal des Theaters veröffentlicht werden. In den digitalen Werkeinführungen werden musikalische Parameter herausgearbeitet und die genannten Assoziationen und Wahrnehmungen dargestellt. Ziel ist es, anderen musikinteressierten Jugendlichen einen ersten Zugang zu dieser Art von Musik zu bieten.

Adresse: Beckergrube 16, 23552 Lübeck
Website: www.theater-luebeck.de

Photo Credits: Olaf Malzahn

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on xing

Add a Comment

You must be logged in to post a comment