Granatkristalle vom Strand Foto GeoPark Nordisches Steinreich

Steine sammeln – aber richtig!

Steinreich lädt zur Exkursion ein

Im Sommer am Meer und kaum einer, der nicht nach den vielen schönen Dingen am Strand schaut. Seeigel, Hühnergötter und Bernstein stehen bei vielen ganz oben in ihrer Gunst, denn sie sind bekannt und einfach zu erkennen. Wie man auch Edelsteine und Mineralien, uralte Fossilien und Steine, die vor den ersten Tieren und Pflanzen entstanden, finden kann, zeigt der GeoPark Nordisches Steinreich wieder am 9. Juli ab 16 Uhr in Travemünde.

An diesem Tag gibt es zeitgleich eine Veranstaltung für Erwachsene und eine speziell für Kinder. Während sich das Kinderprogramm „Steine für Kids“ eher spielerisch den Steinen nähert, erfahren die Erwachsenen viel über die Geschichte der Steine, die Geschichte der Ostsee und warum man an einem jungen Meer so alte Steine findet.

Weitere Informationen zu den vielen GeoPark Veranstaltungen gibt es auf der Homepage oder auch telefonisch unter 04547/159315. Die Anmeldung, eine Anfahrtsbeschreibung und den genauen Treffpunkt findet man hier.

Adresse: GeoPark Nordisches Steinreich,
Website: geopark-nordisches-steinreich.de
E-Mail: info@geopark-nordisches-steinreich.de
Facebook: DerGeoPark

Photo Credits: GeoPark

Comments are closed.