0c4a6e1b20449c4cb3c1d21b224d0fe61656584751

Mama lernt Deutsch – und feiert

Sprachkurse mit Kinderbetreuung feierten den Sommer

Vor fast genau einem Jahr war das Sprachlernangebot „Mama lernt Deutsch“ beim Deutschen Kita-Preis 2021 im Finale und hat ein kleines Preisgeld gewonnen. Bisher verhinderte Corona eine gemeinsame Feier, die nun Ende Juni nachgeholt werden konnte. Die Resonanz der 13 Gruppen aus ganz Lübeck war überwältigend.

Über 100 Frauen mit fast 100 Kindern aus unterschiedlichsten Ländern dieser Welt hatten sich angemeldet. Gemeinsam mit den Kursleiterinnen und Kinderbetreuerinnen aus den Familienzentren, Frühen Hilfen, aus der Pestalozzi-Schule und dem Nachbarschaftsbüro Vorwerk-Falkenfeld konnte ein fröhliches Fest organisiert werden, bei dem gesungen, gespielt und im Freibad Krähenteich gebadet wurde. Zu den aktuellen Teilnehmerinnen gesellten sich auch Ehemalige während des Festes, die bereits Integrationskurse oder „Deutsch für Alle“-Kurse absolviert haben. Einige der Ehemaligen sind nun selbst als Kinderbetreuerinnen bei „Mama lernt Deutsch“ tätig und somit auf dem Weg zu guten beruflichen Perspektiven.

Das Fest ist gleichzeitig auch Auftakt für das anstehende Jubiläum: Im Herbst wird das überwiegend von der Possehl-Stiftung und aus Landesmitteln finanzierte Projekt „Mama lernt Deutsch – Lübeck“ bereits 5 Jahre alt.

„Mama lernt Deutsch“ richtet sich speziell an Frauen mit kleinen Kindern und bietet einen kostenfreien Sprachkurs für Mütter, eng an den Lebensalltag angepasst, mit zeitgleichem Angebot für die Kinder im Vorschulalter. Es hat sich als Regelangebot in Lübeck etabliert und erfreut sich hoher Beliebtheit, wie das Fest zeigte. Für Freitag, 23. September 2022 ist hierzu im Schulgarten eine offizielle Geburtstagsfeier in Planung, die hoffentlich ebenso fröhlich wird wie das Sommerfest.

Photo Credits: Hansestadt Lübeck

Comments are closed.