SKF-Background Heart sw

SuperKunstFestival

Werbung 

#BackToLife

Das Superkunstfestival auf dem Campus der Vorwerker Diakonie startet am Pfingstsamstag mit ein paar ganz besonderen Krachern: Mit dabei sind zum Beispiel Odeville, Tonbandgerät und Kettcar.

Auf den insgesamt fünf Bühnen des rund 25 000 Quadratmeter großen Festivalgeländes geben sich am ersten Festivaltag auch so unterschiedliche Künstler und Bands wie Kombüse, Joy Bogat, Selecta Forrest und El Paseo ein Stelldichein.

Der Sonntag hat ganz verschiedene Kunstrichtungen im Angebot. So sind das ganze Wochenende über nicht nur Musik-Acts auf dem Gelände unterwegs, es gibt eine eigene Circus-Arena mit internationalem Artistenprogramm aus Argentinien, Frankreich, der Schweiz und Deutschland.

Musik kommt am Pfingstsonntag unter anderem von so wichtigen Größen des Musikbusiness wie Jupiter Jones, Luna, Großstadtgeflüster, Fette Hupe, Drunken Angel oder Bunte Panther OX

Am Pfingstmontag ist beim Superkunstfestival freier Eintritt. Das – und die Ticketpreise ab 25 Euro pro Tag – soll allen Menschen den Zugang zum Superkunstfestival ermöglichen. Auf der Bühne stehen am letzten Festivaltag unter anderem Michael Schulte, Harbour Violet und Lehto. Auf dem Gelände des Superkunstfestivals findet man außerdem Stände der Lübecker Kneipen- und Clubszene wie beispielsweise vom Tonfink, dem SchickSaal, dem Kandinsky und dem TibiaTick.

Adresse: Superkunstfestival, Triftstr. 139a, 23554 Lübeck
Website: www.superkunstfestival.de
Instagram: superkunstfestival

Photo Credits: Superkunstfestival

Comments are closed.