Anbaden in Travemünde (c) LTM - K.E. Vögele

Zeit zum Anbaden

Werbung 

Die Saison eröffnet in Travemünde am 14. Mai

Das Meer wird eröffnet! Das traditionelle Anbaden in Travemünde lädt am Samstag, 14. Mai, Badenixen und Wagemutige zum prickelnden Bad in der Ostsee bei 10 Grad Wassertemperatur ein.

Zum musikalischen „Warm-Up“ geht es bereits um 13.45 Uhr in einer bunten Musikparade mit Lübecks Freibeutermukke von der Alten Vogtei in der Vorderreihe über die Trave- und Strandpromenade bis zum Kurstrand (Höhe Brügmanngarten). Dort angekommen gibt es für die Badegäste nach dem offiziellen Badekommando um genau 15 Uhr kein Halten mehr.

Zurück an Land gibt’s für die Wasserratten dann das inzwischen kultverdächtige Quietscheentchen, das in ein „Anbade“-Shirt eingetauscht werden kann. Traditionell gibt es natürlich für jeden Badegast auch wieder eine Urkunde, ein leckeres Schinken- oder Käsebrot und ein Gläschen Rum zum Aufwärmen. Auf die Kleinen wartet ein heißer Kakao.

Photo Credits: LTM / K. E. Vögele

Add a Comment

You must be logged in to post a comment