Fiete_Steuerrad_01

Fiete – Immer kleiner

Bis vor ein paar Jahren konnte man eine lustige Entwicklung beobachten: Während man sonst gern angab, dass man das größte Haus, das dickste Auto oder den lautesten Laubbläser hatte, wurden Handys immer kleiner. So, dass ich mit meinen Wurstfingern Probleme hatte, Tasten zielsicher zu treffen. 

Das hat sich inzwischen geändert. Heute trägt man stolz Bildschirme von der Größe mit sich, die ich in meiner ersten Wohnung als Fernseher akzeptiert hätte. Aber ansonsten wird ja alles immer kleiner. 

Das hat durchaus Vorteile. In einem Kasten vom Ausmaß eines dünnen Taschenbuches könnte ich notfalls eine Bibliothek transportieren. Mein Bekannter, der auf Festen Musik macht, trägt seinen kompletten Plattenkoffer am Schlüsselbund und ich kann mit meinem Auto verbotenerweise auch mal quer zur Fahrtrichtung parken, so kurz ist das. 

Aber es hat auch Nachteile. Wenn mein komplettes Fotoalbum die Ausmaße eines kleinen Fingernagels hat, dann kann es auch schon mal in der Sofaritze verschwinden. Und letztens musste ich stundenlang auf dem Parkplatz mein Auto suchen. Es war hinter einem Baum versteckt.

Photo Credits: shutterstock, lassedesignen

Comments are closed.