Cougars

Cougars unterliegen den Düsseldorf Panther

Deutliche Niederlage

Am vergangenen Samstag traten die Düsseldorf Panther gegen die Lübeck Cougars an und sicherten sich einen klaren 35:14-Sieg. Das Spiel, das im Buniamshof in Lübeck stattfand, war ein spannender Kampf, der vor allem durch die zweite Halbzeit geprägt wurde.

In der ersten Halbzeit konnte kein Team das Spiel klar dominieren. Die Cougars gingen früh in Führung und hielten das Spiel bis kurz vor der Halbzeit offen. Die Panther taten sich schwer, die gut organisierte Verteidigung der Lübecker zu durchbrechen und machten einige unnötige Fehler. Dennoch konnten sie kurz vor der Halbzeit auf 7:14 verkürzen.

Nach der Pause präsentierten sich die Düsseldorf Panther jedoch wie ausgewechselt. Das Team zeigte eine beeindruckende Leistung sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Die Panther erzielten 21 Punkte und ließen den Cougars nur noch kurz vor Schluss eine Ergebniskorrektur zu. Besonders hervorzuheben ist die Leistung des Düsseldorfer Quarterbacks, der in der zweiten Hälfte zwei Touchdowns warf und mehrere entscheidende Pässe an den Mann brachte.

Für die Lübeck Cougars war die Niederlage gegen die Düsseldorf Panther ein herber Rückschlag. Trotz einer vielversprechenden ersten Halbzeit konnten sie in der zweiten Hälfte nicht an ihre Leistung anknüpfen. Die Dominanz der Panther in den letzten beiden Vierteln und die fehlende Durchschlagskraft der Cougars-Offensive führten zu einem deutlichen 14:35-Endstand.

Die Cougars müssen nun ihre Schwächen analysieren und gezielt an der Verbesserung ihrer Defensiv- und Offensivstrategien arbeiten. Besonders die zweite Halbzeit hat gezeigt, dass es ihnen an Konstanz fehlt. Für das Team ist es wichtig, diese Niederlage schnell abzuhaken und sich auf die kommenden Herausforderungen zu konzentrieren.

Photo Credits: AdobeStock_323829572

Adresse: Vorwerker Strasse 84, 23554 Lübeck
Website: luebeck-cougars.de
Instagram: luebeckcougars
Facebook:  luebeckcougars

Kommentare geschlossen