Umleitung_AdobeStock_22315473

Sperrungen wegen 7-Türme-Triathlon

Umleitungen und Sperrungen durch 7Türme-Triathlon

Der jährliche „7-Türme-Triathlon“ wird am Sonntag, den 16. Juni 2024, im Umfeld des Sportzentrums Falkenwiese in der Falkenstraße stattfinden. Aufgrund dieses Ereignisses wird es von 08:00 bis 15:00 Uhr zu erheblichen Änderungen im Straßenverkehr kommen. Anwohner und Besucher sollten sich auf Umleitungen und Straßensperrungen einstellen.

Mit folgenden verkehrlichen Beeinträchtigungen oder Sperrungen von circa 08:00 bis 15:00 Uhr zu rechnen:

  • Der Gustav-Radbruch-Platz ist hinter der Einmündung Burgtorbrücke gesperrt und eine Weiterfahrt in Richtung Falkenstraße / Roeckstraße / Travemünder Allee ist nicht möglich. Der Verkehr wird über die Fährstraße abgeleitet. Auch der Verkehr aus der Innenstadt wird über die Fährstraße durch die Polizei abgeleitet.
  • In Fahrtrichtung Herrentunnel ist die Travemünder Allee / B75 zwischen Gustav-Radbruch-Platz und der Abfahrt Israelsdorf gesperrt. Eine Umleitung über Heiligen-Geist-Kamp – Arnimstraße – Wesloer Landstraße – B 104 wird eingerichtet.
  • In Fahrtrichtung Innenstadt kann die Travemünder Allee befahren werden.
  • Die B 104 wird zwischen Wesloer Landstraße und der Travemünder Allee / B 75 zur Einbahnstraße mit der Fahrtrichtung Travemünder Allee / B 75. Eine Umleitung für die Gegenrichtung über B 75 – Arnimstraße – Wesloer Landstraße wird eingerichtet.
  • Die Falkenstraße ist zwischen Gustav-Radbruch-Platz und An der Falkenwiese gesperrt.
  • Die Straße An der Falkenwiese ist gesperrt.
  • Die Roeckstraße ist bis kurz vor dem Gustav-Radbruch-Platz in beide Richtungen befahrbar und wird in Höhe der Täuferstraße zur Sackgasse. Besucher der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in der Täuferstraße können das Gemeindegrundstück über die Roeckstraße erreichen.
  • Es wird gebeten, Rücksicht auf die Veranstaltung auf der gesamten Strecke zu nehmen und insbesondere Hunde anzuleinen.

Der Bereich Stadtgrün und Verkehr des Fachbereichs Planen und Bauen bittet daher darum, die genannten Straßenbereiche weiträumig zu umfahren und insbesondere die mobilen Haltverbote entlang der Strecken zu beachten. Darüber hinaus werden Besucher und Teilnehmer der Veranstaltung gebeten, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, um die Verkehrssituation zu entlasten.

Über den 7-Türme-Triathlon

Beim 7-Türme-Triathlon in Lübeck ist für jeden etwas dabei: Die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 36 km Radfahren, 10 km Laufen), der Volkstriathlon (500 Meter Schwimmen, 18 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) und die Mitteldistanz (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren, 20 km Laufen) können jeweils auch als Staffel-Wettbewerb absolviert werden.

Die Schwimmstrecke führt durch den Krähenteich und Mühlenteich entlang der Altstadtinsel von Lübeck. Der Radkurs ist ein Wendepunktkurs mit einer Streckenlänge von 10 km. Für den Volkstriathlon sind 2 Runden, für die Olympische Distanz 4 Runden und für die Mitteldistanz 8 Runden zu fahren. Die Laufstrecke ist ein Rundkurs entlang des Elbe-Lübeck-Kanals mit einer Länge von etwa 5 km. Beim Volkstriathlon wird 1 Runde, beim Olympischen Triathlon werden 2 Runden gelaufen.

Photo Credits: AdobeStock_22315473

Adresse: Im Grünen Grund 12, 23627 Groß Grönau

Website: 7-tuerme-triathlon.de

Kommentare geschlossen