Foto: © Olaf Malzahn

TrendwerkSTADT: Lübeck wirbt um Nachwuchskräfte

Neues Zentrum für Interessenten eröffnet

Bürgermeister Jan Lindenau hat zusammen mit Vertreterinnen des Bereiches Personal die Türen der „TalentwerkSTADT“ der Hansestadt Lübeck eröffnet. „Das neue Zentrum soll ein weiterer Ort sein, um vielfältige Talente und Potentiale für uns als Arbeitgeberin anzusprechen“, so Jan Lindenau. Der Bereich Personal bietet in den neuen und zentral gelegenen Räumlichkeiten in der Fischstraße 2-6 (2 Minuten Gehweg vom Rathaus entfernt) barrierefreie, vielfältige, professionelle und persönliche Beratungs- und Informationsangebote rund um die Themen Jobs und Ausbildung bei der Hansestadt Lübeck inklusive ihrer Eigenbetriebe (Entsorgungsbetriebe Lübeck, Lübecker Schwimmbäder u. SeniorInneneinrichtungen). Auch soll die TalentwerkSTADT Raum für städtische Netzwerker:innen bieten, um einen Austausch über relevante zukunftsbezogene Themenfelder der Arbeitswelt in Lübeck zu ermöglichen.

„Wir haben einen attraktiven Veranstaltungsort geschaffen, um unser Format der WerkSTADTgespräche für vielfältige Zielgruppen, Auszubildende oder Fachkräfte anzubieten“, erklärt die Bereichsleiterin Personal, Simone Philipp. Außerdem könne der Bereich hier angemessen neue Kolleg:innen der Hansestadt Lübeck willkommen heißen, so Philipp weiter.

Die Vielfalt der Ausbildungen und der beruflichen Tätigkeitsfelder bei der Hansestadt Lübeck ist nun auch in Imagefilmen porträtiert und online unter www.luebeck.de/karriere sowie in den Social-Media-Kanälen der städtischen Eigenbetriebe zu finden.

„Noch lassen es die Herausforderungen der Covid-19-Pandemie leider nicht zu, die Eröffnung der TalentwerkSTADT und die Vielfalt unserer Mitarbeitenden gemeinsam zu feiern. Wir sind aber zuversichtlich, das Event im Laufe des Jahres nachholen zu können,“ schließt Jan Lindenau.

Adresse: Fischstraße 2-6, 23552 Lübeck
Website: www.luebeck.de/karriere

Photo Credits: Olaf Malzahn

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
Share on xing

Add a Comment

You must be logged in to post a comment